$ \def\tr{\text{tr}} \def\diff{d} \def\medspace{\enspace} \def\mathbi{\mathbf} \def\euro{€} \def\dollar{\$} \def\textnormal{\text} \newcommand\norm[1]{\left\lVert{#1}\right\rVert} $

Verzeichnisinhalt von /Ökonomie/Negativ-Zins-Wirtschaft


Einführung.html Einführung Verweise: alte Seite, Negativzins-Ökonomie, Übersicht, Narrativen, kontingente, emergiert

Anfänge.html Negativzinswirtschaft; Ursachen, Entstehung und Verlauf; Entstehung und Verlauf (Juli 2015); Ursachen der Entstehung; Auswirkungen des Zins-Vorzeichenwechsels; Maßnahmen an der Null-Zins-Grenze; Grundrechte; Zeitentwicklung von Vermögen; Einfluss auf das Sozial-Verhalten; Referenzen / Einzelnachweise Verweise: Charles Eisenstein, Volkswirtschaft, negativer Zinsen, Spareinlagen, Kredite, [1], Die Ökonomie der Verbundenheit, Wie das Geld die Welt an den Abgrund führte - und sie dennoch jetzt retten kann. (2013), Kreditwesens, komplementär, Kapitalismus, Zinsen, Kritik des Zinses, abrahamitischen Religionen, jüdischer Zeitrechung, Jesus Christus', Menge Bibel, Lukas, Matthäus Kapitel 13, Karl Marx', Silvio Gesells, [20], Joseph Schumpeters, Leitzinsen, Sozialismus, Kommunismus, Schweiz, Dänemark, Schweden, [2], , Geld, Tauschgut, Kapitalgüter, Zins, private, exponentiell vermehrt, Kapitalleihnehmer, Unternehmensgründer, vertrag eingehalten, Bedürfnisstillung, Gewinnmarge, Gründung des Unternehmens, Leihgeber, Zinses, Grundregeln des Kapitalismus, Kapital, Eigentum, Artikel 14 GG, pacta sunt servanda, [3], Wikipedia Artikel über Negativzins, Staatsverschuldung, Bruttoinlandsprodukt, Einkommen, Vermögenssteuer, akkumuliertes, Steuerlast, BDI, [4], Geldpolitik, Zentral-, Notenbanken, negativ, [24], Grundregeln der Negativzinswirtschaft, obiger Definition, zweiten Weltkrieges, Joseph Schumpeter, Kapitalismus, Sozialismus und Demokratie (1942), Kapitalismus', Schumpeter, Schöpferische Zerstörung, Klassengesellschaft, Marx, , [16], [21], Altersarmut, [13], [14], Schere, [5], Leihnehmer, , [15], Thomas Piketty, Das Kapital im 21. Jahrhundert, Wachstum der Volkswirtschaft, Tauschgüter, Energie-, Massenerhaltung, Thermodynamik, Entropie, negativen Zins, negativ verzinsten, Regionalwährungen, Wunder von Wörgl, umlaufgesicherten Geldes, Freiwirtschaftstheorie, [6], [17], [18], [19], Bankensystems, Kreditklemme, Liquiditätsfalle, Paul Krugman, [7], Umlaufsicherung, Abschnitt über Übergangsphänomene, Liquidität, Bargeldhaltung bei negativen Zinsen, [8], [9], [10], [22], [23], Geldwäsche, Bargeldsteuer, [11], [12], Banken-Liquidität, quantitative Lockerung, Staatsanleihen, verlängert, Abschnitt über die Liquiditätsfalle, Art. 1 GG, freien Entfaltung der Persönlichkeit, Privatautonomie, Art. 2 GG, Kontrahierungsrecht bzw. -pflicht (§241 BGB, pacta sunt servanda, Verträge sind einzuhalten), Autonomie, Heteronomie, Gleichgewichts, Sparguthaben ein, Leitzinses, Kontrahierungszwang, Geschäftsbanken, Kontrahierungsrecht bzw. -pflicht, Rechtsgüter, Geschäftsbank, Kreditzinsen, Kreditverträgen, Sparzinsen, Sparer, Sparers, eingeschränkt, Geldanlagen, Aktien, Vermögensverteilung, Umverteilung, Hauptartikel, exponenzielles Vermögenswachstum, lineares Vermögenswachstum, beschränktes Vermögenswachstum, Jahresgewinn, Zinssätze, linearem Wachstum, exponentielles Wachstum, beschränktes, Rentiers, Privatiers, Piketty, geforderte, Einkommenssteuer, eingehender Analyse, http://sacred-economics.com/kapitel-12-eine-negativzinswirtschaft, http://www.tradingeconomics.com, http://www.welt.de/finanzen/article137407308/Das-sind-die-bitteren-Wahrheiten-des-Zins-Desasters.html, http://bdi.eu/media/themenfelder/steuerpolitik/publikationen/201511_Studie_Steuerbelastung.pdf, http://www.handelsblatt.com/politik/konjunktur/oekonomie/nachrichten/oekonomie-das-problem-der-schere-zwischen-arm-und-reich-seite-3/3820264-3.html, http://www.handelsblatt.com/politik/konjunktur/oekonomie/nachrichten/geldpolitik-und-finanzkrise-negative-leitzinsen-das-undenkbare-denken-seite-3/3179150-3.html, http://www.brookings.edu/~/media/projects/bpea/1998%202/1998b_bpea_krugman_dominquez_rogoff.pdf, http://www.misesde.org/?p=10419, http://www.rnz.de/wirtschaft/wirtschaft-regional_artikel,-Bargeldverbot-in-Deutschland-_arid,98814.html, http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/07/11/degenhart-bargeld-verbot-verstoesst-gegen-die-verfassung/, http://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/sparen-und-geld-anlegen/zahlungsmittel-was-kostet-das-geld-12598556.html, https://anlageradar.de/2015/04/19/kommt-die-bargeld-steuer/, http://scienceblogs.de/plazeboalarm/files/2013/03/Verteilung-des-Privatverm%C3%B6gens2.png, http://www.keine-macht-den-doofen.de/1104/geld-macht-reich-der-irrsinn-der-okonomie-i, http://www.soziologie.uni-halle.de/publikationen/pdf/0405.pdf, https://www.freitag.de/autoren/pregetterotmar/geldsystem-ist-die-ursache-der-ungleichheit, https://www.nordlb.de/fileadmin/redaktion/analysen_prognosen/financials/specials/2015/20150603_NeueWeltNegativzinsen.pdf, http://www.voeb.de/download/negative-zinsen, https://finanzkun.de/artikel/negative-zinsen-immer-haeufiger/, http://userpage.fu-berlin.de/~roehrigw/gesell/nwo/nwo.pdf, http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-01/reichtum-armut-fs, http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/bargeld-zahlung-bundesregierung-erwaegt-5000-euro-obergrenze-a-1075338.html, http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/hans-werner-sinn-wie-sich-der-einzug-des-500-euro-scheins-rechnet-14054372-p2.html, https://www.cesifo-group.de/portal/page/portal/DocBase_Content/ZS/ZS-ifo_Schnelldienst/zs-sd-2015/zs-sd-2015-02/ifosd_2015_02_2.pdf

IdeenGeschichte.html Ideengeschichte der Negativzins-Wirtschaft in groben Zügen; Die postkapitalistische Welt im altägyptischen und jüdischen Narrativ; Buddha (563 v.Chr. - 483 v.Chr.); Heraklit (520 v. Chr. - 460 v. Chr.) und Aristoteles (384 v. Chr. - 322 v. Chr.); Jesus; Mohammed (ca. 570 n. Chr. - 632 n. Chr.); Abendländische Geschichte; François Quesnay (1694-1774); Quesnays Zinskritik und „natürlicher“ Zinssatz; Einschub: Zum Zusammenhang der Eschatologien der abrahamitischen Religionen, der Jenseitsvorstellung der altägyptischen Mythologie und dem Ende des Kapitalismus; Karl Marx (1818 - 1883) und Friedrich Engels (1820 - 1895); Das Kapital; Das kommunistische Manifest; Kommunisten als politische Kraft; Georg Simmel (1858 - 1918); Die Geldarmut als Zweck des Kapitalismus, der Endzweck als Andeutung des Kapitalismus' als Mittel; Silvio Gesell (1862-1930) und Irving Fisher (1867-1947); Joseph Alois Schumpeter (1883-1950); Niklas Luhmann (1927-1998) ; Die unzähligen Anderen; Referenzen / Einzelnachweise Verweise: Kapitalismus, Joseph Schumpeter, Kapitalismus, Sozialismus und Demokratie, „schöpferischen Zerstörung“, kapitalistischen, Kohäsion, Jenseits, Duat, abrahamitischen Religionen, Mose, Jan Assmann, [6], „Schrödingers Katze“, Genesis 3:19, Assmann, Ba, Ka, [6, Einführung], [5], 12 Stämme Israels, Negativzins-Ökonomie, Diesseits, [1], [4], Mammon, Turmbau zu Babel, Tora, Exodus, Pharaos, Exodus 2:10, JHWH, Exodus 3:[11-14], Exodus 3:14, 12 Stämme, Salomo, Visionen, Projektionen, Weltuntergangs, kapitalistischen Grundprinzips, , Weltuntergangsprophezeiungen, Jesaja (740-701 v.Chr.), Jeremia (660-580 v.Chr.), Hesekiel (600-560 v.Chr.), Kapitalismus-, Hesekiels, Shakyamuni, Siddharta Gautama, Buddha, Bodhi, Goethes, Faust II, mittleren Weg, Askese, Samsara, Konjunkturzyklen, Kreislauf der Verfassungsformen, Nirwana, buddhistische, Zins bewirkt eine Verzerrung des Gleichgewichts zwischen den Polen, Namu Myōhō Renge Kyō, Lotus-Sutras, 2. Hauptsatz, zweiten Hauptsatz, Kyklos, Politeia, Platons, Philosophie, Aristoteles (384 v. Chr. - 322 v.Chr.), der die Zinsnahme als widernatürlich ansah, Aristoteles, Heraklit, pantha rhei, 2. Hauptsatz der Thermodynamik, Pessahfestes, Jesu Auferstehung, Apostelgeschichte, Apg 2:45, Karl Marxens, Gütergemeinschaft, Apg 2:44, Lukas 13:[20-21], Sauerteige, Reich Gottes, Lukas 22, Simon Ushakov, Mohammed, Höhlengleichnis, Sure 2:[275-268], Zakat, Islam, emergierende, Reformation, Renaissance, Roland Geitmanns, Lactantius (250 - 320 n.Chr.), Gregor von Nyssa (ca. 334 - 394 n.Chr.), Ambrosius (340 - 397), Augustinus (354 - 430), Hieronymus (331 - 420), Eugen III (1150), Alexander III. (1100-1181), Thomas von Aquin (1224 - 1274), Clemens V. (1311), Martin Luther (1483 - 1546), Ulrich Zwingli (1484 - 1531), Johann Calvin (1509 -1564), Ablasshandel, Heiligen Grals, Heilige Gral, Matthäus 6:[19-24], Brakteaten, Taler, Taler, Du musst wandern, Flusslehre, panta rhei, fließenden Geldes, physiokratischen, französischen Revolution, [2], kapitalistischen Geldordnung, Naturrecht, (physikalischen) Naturgesetze, François Quesnay, Naturgesetz, Kausalitäten, teleologisches, Kohlenstoff, Silizium, Intellekt, Entelechie, teleologisches Handeln, [3, Analyt. T., Kapitel III], Paul Henri Thiry d’Holbach, Über den Prozeß der Zivilisation, Norbert Elias, französische Revolution, Präzivilisation, Rechtsphilosophisch, Quesnays, Naturrechts, negativen Auslegung, Libertarismus, Libertäre, Zinsvorzeichen direkt und indirekt in das Gleichgewicht von Freiheit und Zwang eingreift, Quesnay, Legislative, Exekutive, Judikative, Subsistenz der Menschen, Jesaja 35:5, Jesaja 6, Tableau Économique, Erträge, Wucher, Emergenz, Marx, Mehrwert, emergentes, Verhandlung über einen Preis, Edukte, komplementär, Produktes, François Quesnays, Zinssatz $z$, Genesis 1:[28-29], Matthäus 13:[36-43], Simmel, im Übermaß, Artensterben, staatenbildende Insekten, Sprüche 6:6, zweite Hauptsatz, Frankenstein, Max Webers, Religionssoziologie, abrahamitischen, monotheistischen, unsichtbare Hand, Störung der Marktpreise duch den Zins, Adam Smith, Eschatologien, Kapitalstock, sozialen Strata, Tarifgruppen, sozialen Kaste, Kastensystem, Davids, Jerobeam, 1. Buch Könige, Kapitel 13, Einzug nach Jerusalem auf einem Esel, Osiris, Horus, Isis, Josef, Maria, Jesus, readtiger.com, Karl Marx, Das Kapital, Physiokraten, Kapitals, kommunistischen Manifests, Kapital, kommunistischen Manifest, Arbeitsgehalt, Georg Simmel, Philosophie des Geldes, zwei wesentlichen in eineinander greifenden Teilprozesse der Geld- und Warenzirkulation, Wirkung des Zinses an den Märkten (die unsichtbare Hand), variables Kapital, konstanten Kapitals, Mehrwertes, konjunkturelle, Pauperismus, Himmelreich, verläuft ganz anders, Engels, Friedrich Engels, Gregor XVI., Pius IX., Zinsverbot, Rätesystem, Sowjet, Zerfall des Zarenreichs im Februar 1917 in Russland, Münchener Räterepublik, Weimarer Republik, Wertschöpfungsketten, Über den Prozess der Zivilisation, Entropie, Darwinistischen, schöpferische Zerstörung, Abwertung der Arbeit, das implizit erreicht wird, Kommunismus, 1984, Tautologie, „Der große Diktator“, Charlie Chaplin, 2, 3, Skaleninvarianz, anderer Stelle, Soziokybernetiker, Systemtheoretiker, das Kapital, ersten Hauptsatz der Thermodynamik, „Geldfetisches“, Marxens, Nuclues accumbens, Amygdala, relativ einfach, Wertschöpfungs-/Lieferkette, [S. 302 ff.], teleologische, teleologischen, Niklas Luhmanns, Systemtheorie, zweiten Hauptsatz der Thermodynamik, doppelten Kontingenz, Luhmanns, Rudolf Steiner, Roland Geitmann, Helmut Creutz, Bernd Senf, Charles Eisenstein, Wilhelm Goldmann: Der Babylonische Talmud, Goldmann Klassiker, 1963., François Quesnay, Tableau Économique, 1758., Georg Simmel, Die Philosophie des Geldes, Suhrkamp, 1901., Das Buch Jonah im Talmud (Buch Jona im alten Testament)., Das Leben danach von Rabbiner Jona Simon, https://www.juedische-allgemeine.de, 03.03.2011., Jan Assmann, Tod und Jenseits im alten Ägypten, ISBN 978-3-406-49707-0, 2. Auflage, 2010.

Umlaufsicherung.html Die Liquiditätsfalle; Maßnahmen an der Null-Zins-Grenze und Umlaufsicherung; Wirkung der Umlaufsicherung; Wer will das Geld behalten, wenn es schimmelt und schwindet? Verweise: Banken, Bank, Zinsflüsse, Erwartung eines höheren Profits in der Zukunft, Maxime des Profitstrebens, Zinssatz, Schattenbanken, Bargeldsteuer, Liquiditätsfalle, Bank Run, Kreditklemme, Zentralbank, quantitative Lockerung, Staatsanleihen, Bilanzsumme, Bilanzverlängerung, Umlaufsicherung, Bankensystem, Zinssatzes, zweiten Hauptsatzes der Thermodynamik, BaFIN, verkonsumieren, Zins und das Gleichgewicht der Bestimmung, Hier, Analogie zur Physik: Kondensatorschaltung, Wechselkurs, Zinssockel

Bargeldsteuer.html Bargeldsteuer; Bargeldsteuer aus mittlerem jährlichen Zins und NZW Laufzeit Verweise:

Übergangserscheinungen.html Übergangserscheinungen an der Null-Zins-Grenze; Zusammenbruch der kapitalistischen Logik; Die Einigung und Konsensbildung als Kondensationsvorgang; Zeitgeist, Verbindende und Trennende Werte; Einigung in der Gesellschaft; Das Hervortreten der Verletzung fundamentaler Rechtsgüter; Parlament; Sozial-psychologische Wirkung des Zins-Vorzeichen-Wechsels; Referenzen / Einzelnachweise Verweise: Texte zur neoliberalen Ideologie, politische Fraktionen, Fortpflanzung von Kontrahierungszwängen, Diktatur des Proletariats, Phasenübergänge, Übergang, paradoxen Zustand (Gödel'sche Unvollständigkeitssätze), Regeln des Kapitalismus, negative Zinsen, paradox, paradoxen, mentale Liquiditätsfalle, Kern der Ideologie, Fehlers, Bank-Runs, Kreditklemme, gierig verhalten, umlaufsichernde Maßnahmen, [1], Abwehr, Hyposensibilisierung, Spaltungen, Bose-Einstein Kondensation, Kondensat, kohärent, Kohärenz der Wirklichkeitsauffassungen, Kommunikation, Zeitgeist, Dreifaltigkeit, (heiliger) Geist, objektiver Geist, kohärente, sozialen Bewegung, Widerspruch, Dissens, Konsens, Bose-Einstein-Kondensat, Kohärenz (Physik), Kohärenz (Psychologie), Bildung hierarchischer Organisationsstrukturen, die Wahrheit, Menschenrechte, Ehrenamt, Ursprung in der Leitzinsführung, heteronom, Perversion, Askese, Bank, Kreditnehmer, Belohnungsaufschub, Gier, führt zu, Depression, Stress, burn-out, Fraktionen, Weimarer Republik, viele kleine Fraktionen zersplittert, fortgepflanzt, Zentralkomitee, [2], http://www.guenter-hannich.com/gunter-hannich-ausblick-auf-entwicklungstendenzen-im-jahr-2016, http://www.cnlpa.de/downloads/Fachartikel/2011-02-Der-Wiederholungszwang-Grochowiak.pdf

Verträge_und_Beziehungen.html Verträge und Beziehungen in einer Negativ-Zins-Wirtschaft; Soziale Wirkung von Investitionen mit negativem Zins Verweise: Vermögen, Privatautonomie, Thermodynamik, Energie, Massenerhaltung, belohnt bestimmte Verhaltensweisen, bestimmte Zwecke, Marktbeziehung, kontinuierlich ansteigenden Negativzins-Anteil, aufgrund seiner Entscheidungen

Systemisches_Verhalten.html Systemisch unterstützes Verhalten und Werte; Eine letzte Warnung Gottes; Natürliches und unnatürliches Verhalten gegenüber dem universellen Tauschmittel Geld; Systemisch belohnte soziale Werte in einer Negativzinswirtschaft; Umgang mit den kommunistischen Werten; Umgang mit der kapitalistischen Prägung; Fazit; Referenzen / Einzelnachweise Verweise: Kapitalismus, Kommunismus, Analyse der Wirkung des Zinses auf die sozialen Werte, Autonomie, Kern des Kapitalismus, goldene Regel, lat. quid pro quo (dieses für das), Perversion, Negativzinswirtschaft, Interpretation der Genesis, Genesis, Spielregeln des Kapitalismus, Cherubium, Cherubim, Schwertern, Genesis 3, Würde des Lebens, halal, haram, nachhaltige, Tauschwirtschaft, Zins, Aktien, hier, Rentabilitätsorientierung und Profitdenken, schöpferischen Zerstörung des Kapitalismus, Erkennen dieser Rentabilität, neu überdacht, Amygdala, [1], synergetischen/integrativem, Symmetrie, Tabelle, Libido, Marktvertragsnetz des Unternehmers, erzwungenen, Art. 2, Art. 14, Verteilung von Zinsen, Kommunikation, Kommunikationsprozesses, Wertaufbewahrungsfunktion, Würde, Privatautonomie, 1, 2, Der Kapitalismus, Heteronomie, in Hinblick auf seine Würde, Ausfallrisiko, pacta sunt servanda, Wissen, christlichen, schöpferischen Zerstörung, Tugend, Almosen, Zakat, mathematische Herleitung, Bestimmung des Marktzinses, verallgemeinerbaren, beschränkt wachsende Vermögen, vernünftiger Kreditvergabe, komplexe, CERN, Matthäus 5:[17-20]: Jesu Stellung zum Gesetz, , Transaktionskostenfunktional, http://www.nmr.mgh.harvard.edu/~bradd/andreano_scan_2013.pdf

VernunftUndKreditzins.html Negativzinskredite und Vernunft; Die Kehrseite der Vernunft positiver Zinsen; Eine natürliche Vernunft; Bildung des Marktzinses; Erwirtschaftung von Negativzinskrediten für Unternehmungen zur Verfolgung höchster Zwecke Verweise: Bündel von kapitalistischen, angesichts der Lage der Welt, perversen Spiels, Würde des Lebens, Gebens und Nehmens, quid pro quo (dieses für das), Zusammensetzung von Preisen, kapitalistische Denkfehler, Urzinses, Ursprung dieser Paradoxie, goldenen Regel, vertraglichen Zwängen, autonomen, selbstbestimmte, Jedes Lebewesen hat Würde., Hilfe des positiven Zinses aufgezwungen, schöpferische Zerstörung, einfache Vernunftbegriff, Geldvermögen in M2, ungerichteten Handlungszwang, Privatautonomie (Art. 2 GG), Wert-Aufbewahrungs-Funktion

Wertaufbewahrungsfunktion.html Die Wertaufbewahrungsfunktion bei negativem Zins; Einige allgemeine Betrachtungen; Eine Analogie: schmelzendes Eis; Die unsichtbare Hand bei negativem Zins; Modularer Aufbau von Gütern; Reparaturgesellschaft Verweise: Kapitalismus, Zerfallsgesetzen, Diffusion, anderes Sozialverhalten, Kontrahierungszwang, Finanzrepression, kontrahierungsfähige, leistungsabhängigen Sättigungsniveau, Zins-Sog (die unsichtbare Hand)

Restrukturierungen.html Postkapitalistischen Restrukturierungen in einer Wirtschaft unter einer Negativ-Zins-Ökonomie; Restrukturierungstendenzen von Führung unter negativem Zins; Negativzins und Heterarchie Verweise: Kapitalismus, Wertschöpfung, absorbiert, an Marktpartner weitergereicht, innerhalb des Unternehmens, im gesamten Währungsraum, Zinsschwellen, Budgetrestriktion, Eigenkapitalquote, nachhaltig, Gang der Zeit, Entropie, Finanzfaschismus, Digitalisierung, Industrie 4.0, Negativzins-Ökonomie, Währungseffekte, Enthalpieschwelle bei chemischen Reaktionen, photochemisch, erhalten und aufbewahrt, Wertaufbewahrungsfunktion ersetzen, Enthalpieschwelle, Transaktionskostenfunktional, Energiewende, Preisbildung, Gleichgewicht der Bestimmung, Kontingenzen, Notwendigkeiten, Finanzrepression, hierarchisches, übertragen, Hierarchie, Führerprinzip, kapitalistischen Währungsraum, Bestimmung, Faschismen, hierarchisch, Nazis, Gleichschaltung, sozial-psychologischen Wirkung des Zinses, Konditionierung, Teile und Herrsche, Artikel 3 des Grundgesetzes, Kommunismus, entweder-oder-Logik, sowohl-als-auch-Logik, doppelten Kontingenz, Hierarchien, Heterarchien, Heterarchie, heterarchisch, Heterarchische Systeme, dazu geeigneten sozialen Kontexten

VergemeinschaftungVonKapital.html Die Vergemeinschaftung von Kapital; Eigentumskapital und Leih- oder Besitzkapital; Das Gesetz des tendenziellen Falls der Profitrate; Vergemeinschaftung von Leihkapital; Vergemeinschaftung von Leih- oder Besitzkapital am Beispiel von Mietwohnungen; Vergemeinschaftung übrigen Leihkapitals; Vergemeinschaftung von Produktionskapital und übrigem Kapital; Gesamtbetrachtung Verweise: kommunistischen Manifest, Marx, Engels, Negativzins-Ökonomie, Geldordnung negativer Zinsen, Differenzen, Realwirtschaft und Leihwirtschaft, Verfügungsrechten, Leihkapital, Umverteilungskern, Kapitalismus, zwei miteinander verkoppelte Reproduktionsprozesse, Zins und Gleichgewicht der Bestimmung, GG Art. 1, GG Art. 2 Abs. 1, Privatautonomie, pacta sunt servanda, §241 BGB, Sparschwemme, III. Band vom Kapital, Gesetz des tendenziellen Falls der Profitrate, Vollreserve-System, Mindestreserve, Geldpolitik, Offenmarktpolitik, Zentralbanken, Zentralbank, Umlaufsicherung, Kontrahierungszwang, Ersatz der Wertaufbewahrungsfunktion, Finanzielle Repression, Umstrukturierung der Führung

AbsterbenDesStaates.html Die Reduktion des Staates und Teilprivatisierungen der Daseinsfürsorge Verweise: Daseinsvorsorge

BedeutungVonAktienUndBörsen.html Aktien und Börsen in einer Negativzinswirtschaft Verweise:

Vermögensentwicklung.html Entwicklung von (Geld-) Vermögen in einer Negativ-Zins-Wirtschaft; Maximales Vermögen; Zeitentwicklung des Vermögens; Negativer Zins als progressive Einkommenssteuer; Diskussion; Zeitentwicklung bei einem Anfangsvermögen von 0; Zeitentwicklung bei bestehenden Vermögen oberhalb des Sättigungsvermögens; Interpretationshilfe; Entwicklung von materiellem Kapitalvermögen; Referenzen / Einzelnachweise Verweise: Negativ-Zins-Wirtschaft (NZW), NETTO-Gewinns, Einkommenssteuer, Differenzialgleichung, Kapitalerträgen, Einlagen-, Zins, Trennung der Variablen, Steuerprogression, Zinssätze, Jahresgewinn, linearem Wachstum, exponentielles Wachstum, beschränktes, Negativzins, Negativ-Zins-Kredite, Negativ-Zins-Ökonomie, Gewinn, Sättigungsvermögen, schmelzenden Eises, Georg Simmel, kapitalistischen, (Negativzins-) Ökonomie, [1, S. 321], Simmel, Simmels, Georg Simmel, Die Philosophie des Geldes, Suhrkamp, 1901.

WährungsEffekte.html Auswirkungen von negativen Zinsen auf die Währung; Niedrige und Negative Einlagezinsen; Privatautonomie; Auswirkung auf die Umlaufgeschwindigkeit / Liquidität des Geldes; Negative Kreditzinsen und Abwerten des Währungsraumes; Import- und Exportpreise Verweise: $K_2$, Kapitalkomponenten, Geschäftsbanken, Geldschöpfung, Privatautonomie, Materielles Kapital hat von Natur aus ein negativen Zins., Energie-, Massenerhaltung, Thermodynamik, Sicherung des Geldumlaufs, Bargeldverbot, Bargeldsteuer, Sachkapital, Konsum, exponentiell entwickeln, Miet/kreditzins, Aktien und Aktien-Derivate, Persönlichkeitsrecht, Negativzinswirtschaft, Arbeitskampf

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

Sie kennen vielleicht von anderen Medien sogenannte "Bezahlwände". Sie erhalten die von Ihnen begehrten Informationen nur, wenn Sie den Artikel kaufen oder regelmäßig zahlen. Soweit kann ich es aus berufsethischen Gründen nicht kommen lassen, bitte Sie jedoch trotzdem darum, meine Arbeit mit einer Spende oder einer Schenkung zu unterstützen.

Tim Deutschmann

USt-IdNr.: DE342866832

IBAN: DE49 4306 0967 6023 3551 01
BIC: GENODEM1GLS

Verwendungszweck 'Schenkung' oder 'Spende'.

Liste mit Schenkenden und SpenderInnen, weitere Informationen zu meiner Finanzierung hier.

Kontakt- und Adressdaten:

E-mail: autor@tim-deutschmann.de
Keltenweg 22
69221 Dossenheim

Impressum

Querverweise auf 'Verzeichnisinhalt von /Ökonomie/Negativ-Zins-Wirtschaft'